Sie sind hier: Home

Losung

Losung für Samstag, 27. Mai 2017
Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.
1.Mose 8,21

© Evangelische Brüder-Unität

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm ab Januar 2017

Unsere Veranstaltungen von Januar bis Juli 2017 finden Sie hier als Download des Halbjahresprogramms 1/2017

Programm ab Juli 2017 online

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle im zweiten Halbjahr 2017 finden Sie auf einen Blick als Download des Halbjahresprogramms 2/2017

Miteinander denken - miteinander leben - miteinander glauben

Hinter diesen Stichworten entdecken Sie die Angebote der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft in der Evangelischen Kirche der Pfalz.  

Unsere Aufgaben sind die Beratung, Fort- und Weiterbildung von Frauen, Männern, Familien und Menschen in der Arbeitswelt.

Lassen Sie sich anregen: denken, glauben und leben Sie mit uns, wir freuen uns auf Sie!

Es grüßen Sie herzlich für das gesamte Team der Arbeitsstelle

Gerd Kiefer                             Annekatrin Schwarz
Geschäftsführende Leitung      Stellvertretende geschäftsführende Leitung

 

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft

22.05.2017

Familien-Sommerferien-Programm | Gipfelstürmer

Mehr Grün und weniger sichtbare Gipfelstürmer am 19. Juli am Haus der Nachhaltigkeit  | Johanniskreuz

Wer schafft es auf den Baumgipfel? Für Familien mit Kind/ern ab 6 Jahren geht es am 19. Juli hoch hinaus. Anmelden vor 5. Juli ...[mehr]


18.05.2017

Von wegen in die Röhre: Am Pfingstsonntag überträgt "das Erste" Frauengottesdienst

Live und in Farbe können sich alle Interessierte am 4. Juni 2017 ab 10 Uhr den Evangelischen Frauengottesdienst "auf.Recht!" auf den eigenen Bildschirm zaubern, denn die ARD überträgt live. Wer...[mehr]